Update: SS in Darmstadt
kurzer Überblich Freitag abend, 22,00 uhr ,
jede menge 3 beiner unterwegs aber irgendwei habne die Frauen gefehlt

Transen am KisokGüterbahnhof
Kirch...petra die blonde und ein teeny auf der eisenbahnseite sowie am degussa pp ne latina ( alt)

Bismarkstr nur ne negerin an der backsteinmauer und ggenüber vom Frisöure wo dei PP anfange eine:

ANmen hat sie wohl vergessen oder wollt ihn net sagen, oder doch zuviel von was auhc immer
170 cm gross 25 oder so biss kräftig/ dick und scheint gtu draufgewesen zu sien
hanangeblich angebrochen oder so und hat ei ziemlich loses mundwerk also erzählt die ganze zeit auser beim blasen

die aktiion war ok für 30 euro hand arbeit und trotzdem deep schön frei gemacht und fingern lassen wär auhc ohen gegnagen aber das wir dann doch zu heikel

alles in allem wars voll ok:-)

aber ziemlich ärmlich für freitag abned
Zitieren
Es wird wieder besser in DA. Gestern abend/nacht ein paar Runden gedreht und 7 - 8 Girls waren am Start; na klar, wir haben ja auch schon Moantsmitte und da muß Geld in die Kasse.
Und siehe da, es geht doch: BJ mit Titten kneten und Möse fingern für 25; ohne verhandlen. Wg. der vereinbarten "Einheitspreise" der Girls hat sie mich gebeten, ihren Namen nicht zu nennen.

Grüße von spritzbert, der hier wieder einmal die funktionieren Gesetze von Angebot und Nachfrage beobachet.
Zitieren
#3
das is doch mal ein wort, könnte man fast mal wieder aufschlagen...ehm,bj war aber MIT oder?
Zitieren
Yes Pete, BJ war mit. Alles andere wär doch nun schon fast zu viel des Guten. Augen Roll BJ ohne und ab damit in den Hals, gab´s für 25 ja nur bei Diana (zumindest kenn´ ich keine andere für diesen Preis). Dafür kein Mösenfingern (und die Zeiten sind rum -> Preiserhöhung)

Grüße von spritzbert
Zitieren
Nach dem Ich am Samstag Mai Thai durchgenudelt hatte
bin ich auf dem Rückweg durch die Bismark gefahren.
Es waren 4 Getels unterwegs.
Spitz wie immer wollte Ich gestern bei mit beginn der
Abenddämmerung mal wieder in meine Auto ein Rohr
verlegen. Ich trieb mich über eine Stunde im "Gebiet" rum.
Ausser der alten Christina am Kiosk und Dora aus GR
war tote Hose.
Dann kam es mir. Es war der 1. und alle hatten wieder Kohle.
Die Stütze sollt wöchentlic ausgezahlt werden.
Lümel der keine Zeit mehr für Frankfurt hatte und mit dicken
Klötzen unterm Lenkrad nach Hause fuhr.
Der SS in DA ist mist, werde aber während der Winterzeit
weiterhin mein Glück versuchen.
:wein Ficken Smile :o
Zitieren
Gestern nacht so um 23.30 ein paar Runden gedreht. Nur 3 altbekannte Girls. Jaja, wie Lümel schreibt, der Monatsanfang.

Grüße von spritzbert
Zitieren
dann sind das also sozusagen unsere monatsbeschwerden..........Winke

rob
Der Vorteil der Klugheit besteht darin, daß man sich dumm stellen kann. Das Gegenteil ist schon schwieriger.
(Tucholsky):p
Zitieren
Gestern drei Runden gedreht und aßer 2 nach Abzocke aussenden Blondinen in der Bismarckstrasse und 2 ebenfalls dort stehenden, stark nach Junk ausehenden, nix gesichtet hat.

Achso, natürlich, die Osteuropafraktion am Ende der Kirschenallee und natürlich auch "uns Carola" am Autovermieter und die Abzocktante im Golf.

Grüße von spritzbert, der immr wieder in DA vorbeischaut.
Zitieren
#9
peebud schrieb:...

... Bismarkstr nur ne negerin an der backsteinmauer ...


da ich auf die schwarze fraktion abfahre:
beschreib sie dich mal aussehen, outfit, service, preis, wann anzutreffen
Zitieren
BItte beim Thema bleiben : Allgemeine Übersicht über den SS in DA, Keine Berichte heir rein posten - keine anfragen.

Danke & Gruß
lw
Ich denke, dass das Gehirn eines Mannes ursprünglich wie ein kleiner leerer Dachboden ist und du es mit solchen Möbeln füllen musst, wie du möchtest. (Sherlock Holmes)
Zitieren
Freitag abend zwischen 21 und 23 Uhr

Mornewegstrasse 1 jung/ schlanke die im Sperrgebiet bei den Parkplätzen steht

Feldbergstasse vor den Wohnhäusern eine kräftig wirkende blonde im Trainigsanzug

Bismarckstrasse : 1 * Blond mit Brille, 2* dunkelblonde, kräftige Polin die immer auf den Busplatz geht, dann die Transen die jetzt auch an der Mauer bei der ampel stehen, und da kam noch eine Blonde im Minikleid und Fickmichstiefel oder wars doch ein Typ?,

Kirchenallee die blonde Carola und die Abzocktusse mit nem Golf, die Jugofraktion mit 2 AZE und die junge bunda war auch kurz da

Alees in allem sind 30 für nen Bj und 50 für poppen aufgerufen worden, Aber Handeln geht immer :-)
Zitieren
Hallo, heute habe ich ein paar Runden gedreht. Die Lady im Golf war da und einige die ich vom sehen kannte, aber nichs besonderes. Die Polizei hat ihre Runden gedreht. Ein Rotlichsünder, einer Autofahrer in der Feldbergstrasse und eine Lady mit der er wohl gerade sprach wurden wohl gründlicher befragt. Mich haben sie auch angehalten und gefragt, ob ich was suche, da ich ihnen aufgefallen war. Dies habe ich bejaht. Suchen ist erlaubt. Verboten ist wohl ziellos umher fahren. Also merken wir uns, wenn wir angehalten werden: Ich bin auf der Suche, nicht ich fahre hier nur so rum!!
Zitieren
#13
Hallo Leute,

bin speziell an einfühlsamen ZKen interessiert und wüsste daher gerne, ob es sich lohnt, deswegen mal die Darmstädter BSen abzufragen. Besteht nach eurer Kenntnis Aussicht auf positive Antworten/Angebote der Mädels?

MfG
Poppelsdorfer :bier:
Zitieren
@Poppelsdorfer

Bei TS Kelly z.B. dürfte die Wahrscheinlichkeit ziemlich hoch sein, da sie auch in Ladies inseriert und Dates in der Wohnung anbietet. So auch bei einigen anderen TS vor Ort und normalen Puppen. Schmöker mal im SS-Bereich und Du wirst sehen das einige BS ein "Doppelleben" führen. Inwiefern sie bei Deinen Runden anwesend sind und ob sie es auf der Straße überhaupt anbieten (und zu welchem Preis) läßt sich aber wohl nur klären wenn Du vor Ort bist und sie fragst.



btp
Legastheniker haben Probleme mit der Umsetzung der gesprochenen zur geschriebenen Sprache und umgekehrt. Das sagt aber noch lange nichts über die Zungenfertigkeit aus.
Zitieren
Am Freitag so um 23.30 ein paar Runden gedreht und außer 5 bekannten Girls keine da. Bin dann nach Ewwerscht in´s LH und Julie genagelt.

Grüße von spritzbert, der´s mit DA jetzt wirklich langsam aufgibt. Nächster Versuch evtl. Mo.
Zitieren
Hey Spritzbert.
Als Ich den vollen Mond am Samstag aufgehen sah
bin ich sofort nach DA. Dora, die Türkin und eine Eek.
Ergebnis 80 Km für nix, weil für die Breite Gosse kein
Zeit war mit dicken Knödel nach Hause.
Da jetzt Monatsende ist werde Ich nochmals einen
Versuch am Mo oder Do starten. Vielleich sehen wir
uns, unbekannter weise.Winke
Zitieren
@Lümel und All: Do. dürft´s zu spät sein..... Monatsvorletzter und da gibt´s, glaub´ ich zumindest, Knete vom Amt und außer den bekannten Stammhuren werden sich viele rara machen.

Als dann, frohes Rundendrehen am Montag. Winke

Grüße von spritzbert
Zitieren
#18
Hallo Leute,

glaube, die SS-Geschichte erspar ich mir erst mal, nicht nur weil die Berichte im allgemeinen doch eher recht durchwachsen sind, sondern auch weil mitlerweile... :arabfr: Hab keine Lust, demnächst sagen zu müssen... :binkrank:Igitt! Die armen BSn, die beim dem Wetter raus müssen zum Anschaffen, tun mir echt leid... dann lieber gemütlich und in Ruhe... :coffee:

MfG
Poppelsdorfer
Zitieren
Gestern, Samstag, Monatsanfang musste ich über den Strassenstrich fahren. Hin um 19:30 Uhr Zurück um 24:15 Uhr. Also ich bin nicht den ganzen Strassenstrich lang gefahren sondern nur einen Teil. Kam von der Brücke hinter dem Bahnhof vorbei am Kiosk und links die Kirschenallee hoch. Aber bei diesem Abschnitt war tote Hose. Irgendwie logisch und immer deutlicher zu merken wann Monatsanfang und Monatsende ist. Auf der Hinfahrt war die übliche Blonde mit dem schwarzen langen Mantel und der etwas schiefen Nase da, ihr wisst bestimmt wen ich meine, bin jetzt zu faul um nach dem Namen hier zu suchen. Und eine schlanke, dunkelhäutige. Ich würde jetzt nicht richtig schwarz sagen kam mir mehr nach Latina vor. Dezent gekleidet, wenig Make Up, jung, und für den Strassenstrich überdurschnitlliches Aussehen. Gibs hier schon Berichte zu ihr? Hab keinen gefunden worauf die Beschreibung passen könnte und hab sie da noch nie vorher gesehen.
Auf der Rückfahrt war sie immernoch da und dann nur noch Transe Kelly am Kiosk. Aber wie der Kollege vor mir schon erwähnte, es fehlt irgendwie die Lust im Winter auf dem SS bei der Kälte
Zitieren
bin gegen 0045 uhr durch die strassen DA gefahren.
an der bushaltestelle standen 2 ,und in der kirschenalle ,die blonde am parkplatz,gegenüber an einem eisen tor stand noch eine,die ich aber nicht richtig erkannte,vom aussehen her,und eine stand weiter vorne in ihrem golf.ansonsten war da tote hose angesagt:-(

ach ja,und nicht verwechseln ,mit den russischen mädels die am w ende in die disco maschieren:-)))
Lauscher <-Wieder  auf der Suche:-)  Winke
Zitieren