AC XI / FC IXX
Sooooooooo endlich…. es geht wieder los. Solange habe ich seit meiner ersten Reise im Februar 2014 noch nie Pause gemacht. Es war ein viel zu langer Sommer, aber nächste Woche Freitag geht es nach Clark und eine Woche später am Sonntagmorgen nach BKK, und von dort unmittelbar nach FC.
Fliegen werde ich gehabt mit Qatar Airways, alle Flüge in der C, nach Clark uppgrade und von BKK gebucht, und wohnen werde ich auch wie immer im Clarkton Hotel in einem Studio, und in FC in den August Suites.
 
Auch Maxe wird sich anschließen und ab Donnertag den 24. Oktober sind wir mal wieder zu 2 unterwegs.
 
Diese Reise wird wahrscheinlich mein, vorerst, letzter längerer Aufenthalt in Pattaya, da mir das einfach zu teurer wird.
Für die schwedische Krone gibt es mittlerweile gerade noch so 3 THB und da ist dann jetzt Ende der Fahnenstange. Es ist momentan der tiefste Stand gegenüber den € und $ seit 17 Jahren und ein Ende ist nicht in Sicht. Ich bekomme zwar immer noch ca 7.5 für mein Tagesbudget aber wenn man gewohnt ist 10 und mehr am Tag rauszuballern ist das schon ein gewaltiger Unterschied.
Wenn ich dran denke dass ich mal über 5 für eine Krone bekommen habe könnte ich kotzen. Heul  Und für die gleichen 2.5 k SEK täglich kriege ich 13 k in AC da lässt es sich wesentlich besser feiern….
 
Ich zwar bereits meinen nächsten Flug gebucht weil sie gerade mal wieder ein super Angebot bei Qatar hatten, und ich für 1030€, auch buissi nach Bkk und Eco uppgrade von Clark, bekommen habe (das sind ca 100€ weniger als der Flug am Freitag), und zwar Ankunft in BKK am 29.01 und Abflug von Clark am 15.02.
 
Da fliege ich aber erst nach Patty und dann nach AC weil ich ein paar Tage mit papa vor Ort verbringen will, und werde wahrscheinlich nur 5-6 Tage in FC bleiben und dann den restlichen Urlaub  in AC verbringen, aber das passiert  ja erst nächstes Jahr, so die weitere Planung las ich erstmal offen.

Zurück zu dieser Reise, in wie fern das ein live Bericht mit täglichen Post wird weiß ich auch noch nicht, vielleicht melde ich mich bloß mit ein paar Tages Zusammenfassungen aber auch das lass ich mal offen….
 
So das war’s dann wohl erstmal aber die für einen Anfangs / Eröffnungspost obligatorischen Selfie Grüße mit i miss you so much gedöns die fast täglich kommen will ich euch natürlich nicht vorenthalten.
 
Zuerst Clara aus AC gestern bekommen
[Bild: vubGe8fAwZ_3158.jpg]
 
Und dann Aey und Koi aus FC
[Bild: 9KhRJFATAe_KA.jpg]
 Interessanter Weise haben sie mir ein Bild geschickt  das ich mal selbst gemacht habe und dann an die zwei Grazien geschickt habe  Lachen Lachen Lachen






Bis denne
V
Zitieren
Es bedanken sich: misterkevin,hager1960,kurti13,LongDong10,tiger1,Lameth,Rocky Balboa,hanshans,Marc Aurel,Sir-Janus,IhCbinAg,Brustmolch,papa,Gabriel,reding71,SwingmanFFF,Pelle69,pattymax,Klark-Kent,spider6,xxxBerlin,mmmm,Pattylover,knickknack,Luckystar,Hamlek
Jooo hau rein, ich bin im Januar leider schon wieder weg wenn Du im LOS eintriffst....

Grüße aus dem verregneten Bayernland
Kurti
Zitieren
Es bedanken sich: Rocky Balboa,Vegas,papa,Sir-Janus
da sind wir gespannt auf deinen bericht....

gerade ac und das clarkton sind interssant. ich habe von einem kollegen gehört das pan am ist dicht und er geht zum ersten mal seit 10 jahren nicht mehr ins clarkton.....

rocky der gerne mitliest
Gelbfussjäger
Zitieren
Es bedanken sich: wewe,Vegas,Pelle69
Danke Rocky, dass die Pan Am Bar dicht ist habe ich im T A F auch gelesen, was mich allerdings nicht davon abhält im Clarkton zu wohnen da ich dort, sowieso kaum rein bin.
Ist aber schade den gemocht habe ich den Laden schon irgendwie, hatte da gerade am Anfang meiner AC – Karriere viele gute Abende und da auch meine erste LT in AC kennengelernt, dann kam der „Fehltritt“ im Suff mit der Nervbacke Melanie und seitdem war Schluss.  
Solange die Karaoke noch auf ist, damit man mit seiner Prinzessin der Nacht noch was trinken kann ist das ok für mich.
Das Hotel wechseln werde ich deswegen nicht.
 
Heute gibt es ein Selfie von Cat die mich auch schon soooooo vermisst, man beachte die Fingerstellung

[Bild: OBh2gYkSmP_1560933783036.jpg] 
 
V
T-7
Zitieren
Es bedanken sich: papa,Sir-Janus,Gabriel,kurti13,SwingmanFFF,Pelle69,hanshans,Marc Aurel,reding71,knickknack,Chris33,pattymax,Rocky Balboa,xxxBerlin,mmmm,Pattylover,reisender123,Hamlek,Matzemann
wünsch dir viell spass ,ich kann mich noch erinnern vor langer zeit ,1 euro da hat man 50 baht bekommen.
Zitieren
Es bedanken sich: Vegas
Jo,die Zeiten kenne ich auch und eine short time gabst für 1000baht und am Strand 500baht und longtime für 1500 naht,aber bitte nicht jammern,habe gespart und freue mich wahnsinnig auf die nutten und die jungs und dir vegas einen street flasch, also viel spass und ahoi,
Tschüss
Papa
Zitieren
Es bedanken sich: Vegas,Lameth,reding71,Rocky Balboa,Klark-Kent,kurti13,Pattylover,Sir-Janus,Luckystar,Hamlek
So da ist man wieder vor Ort….
[Bild: QBhj2EjLmx_IMG_20191019_180109.jpg]
Die Anreise war so gut/bequem wie eine insgesamt 14 Stunden lange Flugreise seihen kann, dank full flat bed habe ich fast den gesamten zweiten Flug durchgepennt.
Überpünktlich sind wir um 15,45 gelandet, Immi ist hier kein Thema und ich war auch als erstes aus unserem Flieger an der Reihe.
Koffer kam auch recht schnell allerdings war von meine bestellten Fahrer nichts zu sehen so dass ich kurzerhand ein Taxi zum Schnäppchenpreis von „only 500 Peso Sir“ nahm….
 
Nachdem auspacken und einer kurzen Dusche war ich dann auch schon auf den Weg.
Ich setze die Berichte auch wieder ins T A F und dort hatte ich am Freitagvormittag eine Nachricht bekommen das Kollege Riva auch vor Ort ist (allerdings nur bis heute Sonntag) und wir hatten uns um 21.00 im Lollipop auf ein Bier verabredet.
Bis dorthin war es allerdings noch sehr viel Zeit und ich ging erstmal Geld wechseln und danach spazierte die gesamte WS runter, sehr lang ist die ja nicht hier.
Habe ich im Mai noch geschrieben dass ich erstaunt war welches Glücksgefühl das erstmalige  betreten der WS in Patty bei mir immer noch auslöst, war es gestern genau anders herum als ich meinen Espresso im Central gegenüber der Viking nahm fragte ich mich was ich hier eigentlich mache???? Grübel
 
Mein erstes Bier nahm ich dann im Flamingo wo ich ja mal die Zwillinge (leider separat) gefint hatte von den beiden war allerdings nichts zu sehen. Jedoch wollte man mich dort beim Wechsel rausgeben um 100 Pesos bescheissen…. Aufsmaul
 
Dann nahm ich noch ein San Mig light im La Bamba (nettes Line up) im XS (Korea Laden) und im Salambo wo ich natürlich erkannt wurde und auch die ersten LDs ausgab.
 
Nach einem weiteren Bier im Rhapsody machte ich mich ins Lollipop und war auf das angenehmste überrascht. Gutes Line up und absolut brechend voll. Kollege Riva war noch nicht da, kam dann aber bald. Er hatte in seinem abgelaufen Urlaub dort 5-mal was gefint und hatte bald 2 Mädels zum rumschrauben im Arm.
Diejenige  die mich am besten gefiel war leider von eine anderen Customer besetzt so dass ich mich nach zwei Bierchen verabschiedete und mich in die Angelwitch machte und dort blieb ich dann auch eine ganze Weile und saß mit Clara und noch einer weiteren und wurde langsam aber sicher so richtig voll. Unentschlossen
Clara versuchte mich zu einer doppelten Barfine zu überreden und meinte die Kollegin die mit dabei wäre würde exzellente Blowjobs geben und sie könnten ein Spiel spielen wer von den beiden es als erstes schaffen würde mich zu spritzen zu bringen….
Auch wenn ich es mir kurz überlegte ich wollte was Neues für die erste Nacht und machte mich wieder auf den Weg.
 
Der nächste Stopp war das After Dark und dort war absolut nichts los, der Laden ist jetzt in koreanischem Besitz und nur noch ein Schatten von vorher, keine bekannte Mädels, keine Rockmusik und auch keine Gäste!!!  Also nichts wie raus dort und wiederkommen werde ich wohl auch nicht mehr.
 
Dann ging ich in Insommia zwei Türen weiter und hatte sehr bald die 1.50 m grosse und 38 kg schwere Arleen im Arm und da  sie mir recht gut gefiel und auch nicht im geringsten schüchtern war packte ich sie dann auch für 3k Barfine ein.
[Bild: 6At1KmLX2A_IMG_20191020_001745.jpg]
 
Nachdem wir noch ein Bier im KTV hier nahmen, die Pan Am Bar ist ja geschlossen und wird wohl auch nicht wieder aufgemacht den das ist jetzt ein „Staffroom“
[Bild: LZNNNSkKBt_IMG_20191020_002234.jpg]
Singen konnte sie zwar nicht aber es machte ihr sichtlich Spass

gingen wir aufs Zimmer und ich wurde sauber verarztet. Auch wenn ich recht voll war schaffte es das Kleinchen mich über den Berg zu bringen und die erste Nummer war im Kasten.
 [Bild: rDVeOMa9AV_IMG_20191020_035811.jpg]
Blasen und Vögeln macht müde

Heute Morgen wachte ich sehr früh mit einer reisen Morgenlatte auf und da Arleen auch gerade wach wahr kümmerte sich gleich um das Teil und danach ging es zum gemeinsamen Frühstück runter an den Pool…
Gegen 09.00 machte sie sich auf den Weg und ich ans Bericht schreiben

V
Zitieren
Es bedanken sich: wewe,lecker,misterkevin,Marc Aurel,hanshans,tiger1,sweetguy,Biber_82,papa,IhCbinAg,kurti13,latinastecher,SwingmanFFF,Sir-Janus,Rocky Balboa,Pelle69,Lameth,reding71,xxxBerlin,reisender123,sexy90,Chris33,Jik,pattymax,alex25,Luckystar,limbo,meibelei,Atlas,Klark-Kent,Hamlek,SaJa
Und da ist man richtig angekommen, am 2 Tag bereits im vollen Fick-Reise-Modus so gefällt mir das.

Nachdem Berichte schreiben habe ich mich nochmals aufs Ohr gehauen, die Nacht war doch recht kurz.

Gegen 18.00 hier im Restaurant was gegessen und dann mit einem Trike in die WS gefahren, erstmal Geld wechseln für 250€ gibt es immerhin 14050 Pesos damit lässt sich hier schon einiges anfangen.



Wieder gehe ich die gesamte WS ab und plane den Abend, ich wollte in Läden in denen ich bisher noch kaum oder gar nicht war. Allerdings werde ich unterwegs von einer alten Bekannten abgefangen und in ihre neue Arbeitsstelle reingezogen. Angelica wie sie heisst gefällt mir sehr gut und außerdem ist es eine ganz nette und vor allem sehr angnehme viel lachende Gespielin. Gerade richtig um in die Gänge zu kommen. Wir hatte noch eine ihrer Freudinnen mit dabei und ich blieb eine ganze Weile und ich hatte viel Spass und war auch am Überlegen sie evtl. einzupacken, aber das war noch viel zu früh.

Nach 3 Bierchen ging ich gutgelaunt auf Barhopping Tour durch die WS.

Ich war unter anderem im Club Ra, wo ich auch einige Girls kenne dann im jetzt neu benannten Baccara (ich glaube der Laden nannte sich Bunkers zuvor) dem Moonson und dann wollte ich ins Lollipop mir die Kleine von gestern nochmals näher anschauen.

Dort war es allerdings so voll das ich noch nicht mal ein Platz bekommen hatte, weder auf einem Barhocker an der Stage, und schon gleich gar nicht auf einer Bank so dass ich ohne Drink wieder raus bin.

Dann ging ich noch ins Centario und danach ging es am Angelwitch (wo ich natürlich an Clara vorbei kam und ihr versprach später aufzutauchen) vorbei ins Brown Sugar. Dort war die AC ausgefallen und es war so warm das ich noch nicht mal mein Bier austrank weil es einfach zu stickig und zu warm war.

Weil ich gerade in der Ecke war wollte ich auch bei Arleene im Insomia vorbeischauhen allerdings war die bereits auf Barfine.

Ich blieb trotzdem eine Weile da der Laden ein wirklich super Line up hat, vor allem die Spotlight Dancers die dort Insomia Babes genannt werden habe es mir angetan, da hat es einige richtige Granaten….



Dann war es Zeit mein Versprechen bei Clara einzulösen und ich machte mich in die Angelwitch. Dort blieb ich bis 3.00 und gab mir die Kante und packte sie dann auch ein. Die Barfine ist übrigens auf 3.5 erhöht worden, das nur am Rande, machte aber bei fast 6k auf der Uhr auch nicht mehr viel Unterschied.



Wir gingen dann noch in The Hammer eine neu eröffnete Disco über dem ebenfalls noch recht neuen Mega Dance Center und junge junge hat es dort Geschütze. Allerdings war der Laden mit Koreanern gefüllt so dass ich nicht weiß wie unser eins dort zugreifen kann.



Dann gingen wir, beide sichtlich vom Alk gekennzeichnet Unentschlossen ins Kokomos was essen. Dort hat Clara mal gearbeitet und der Laden hat den gleich Besitzer wie das Vodoo das Angelwitch und auch das wieder in Roadhouse um benannte „This is Angelwitch too“.

Dort sitzt man recht schön mit Blick auf die WS und so spät in der Nacht ist das schon ein Schauspiel was man da für Gestalten zu Gesicht bekommt. Allerdings macht um 04.00 auch das XS zu und die ganzen nicht ausgelösten Girls machten sich auf den Weg, da hätte ich auch die eine oder andere abgreifen können, da waren auch richtig leckere Mädels mit dabei.



Gegen 05.00 waren wir dann endlich im Clarkton und ich ließ mir genüsslich einen Blasen, das macht sie ausgezeichnet und kann es wirklich, und zu mehr konnte ich mich auch nicht mehr aufraffen….
[Bild: NtfaehuKHD_IMG_20191021_120305.jpg]
[Bild: ZjI26Yuhh8_IMG_20191021_120307.jpg]
Heute ist so gegen 12.00 aufgestanden und ohne weitere Aktion leicht gestresst (da zu spät) zum montäglichen Pussy TÜV, oder wie die Mädels das hier nennen zur Hygene…

V
Zitieren
Es bedanken sich: Marc Aurel,IhCbinAg,tiger1,misterkevin,sweetguy,papa,Sir-Janus,Chris33,Lameth,SwingmanFFF,hanshans,Pelle69,kurti13,alex25,Rocky Balboa,Jik,Gabriel,Luckystar,xxxBerlin,reisender123,spider6,limbo,reding71,Atlas,Klark-Kent,Hamlek,SaJa
Gestern wollte ich es etwas ruhiger angehen und vor allem nicht so viel saufen, und das ist mir ausnahmsweise auch mal gelungen.
Eigentlich wollte ich noch nicht mal das Clarkton verlassen sondern mir eine Body to Body massage aufs Zimmer bestellen und habe verschiedene Kontakte die ich auf We Chat habe am Nachmittag angefunkt.
Hat sich noch der Laden bei dem meine Favoritin Shan (weil die ist ja soooooooooooo süssssss) arbeitet gleich am Samstag nach meiner Ankunft mit der Nachricht gemeldet das Shan still working is, wurde mir gestern mitgeteilt das sie sich nach Hause in die Provinz gemacht hätte.
Und alles andere was mir da so angeboten wurde hat mir nicht besonders zugesagt, so dass ich den Plan änderte und nach Duschen und Essen hier doch um 18.00 den Shuttle auf die WS nahm.
Den Bus nahm ich zum ersten Mal auf dieser Reise da ich einfach nie auf die Uhr schaue sondern mich meistens auf den Weg mache wenn ich hungrig bin, bzw. gegessen habe.
Gestern hat es gepasst und es war außer mir nur ein Koreaner  im Auto als wir los fuhren  hat uns jedoch der Security Mann gestoppt da wohl noch ein Gast im Anlaufen war und das war ein ca 70 jähriger Ami.
Dieser Mensch hat so nach Knoblauch und Schweiß gestunken das mir binnen kürzester Zeit richtig schlecht wurde und ich auf Höhe des Grand Lewis ausgestiegen bin sonst hätte ich hätte ich in den Bus gekotzt. Normal bin ich nicht so empfindlich aber der war eindeutig zu viel und gepaart mit meinem leichten Hangover habe ich es vorgezogen auf Nummer sicher zu gehen.
Wie der Kollege was zu vögeln finden will ist mir ein Rätsel
 
Als ich dann auf der WS war bin ich erst mal einen Espresso ganz am Ende der selbigen,  im Brettos trinken gegangen und fing an den Abend zu planen, möglichst schnell was zum Auslösen zu finden und zurück in das Hotel sollte es werden….
Irgendwie hatte ich kein Bock mir wieder die Kugel zu geben und ich bin ja noch fast 2 Wochen unterwegs und das ist kein Sprint sondern ein Marathon wie man so schön sagt.
Also beschloss ich es wieder als erstes im Lollipop zu versuchen da ich dort wie mehrmals geschrieben was viel Versprechendes gesehen hatte. Wie die aussieht weiß ich zwar nicht mehr aber zum einen war es die einzige die ein Baseball Cap auf hatte und zum anderen gehe ich mal davon aus das , was mir am Samstag gefällt ich auch noch am Montag gut finde.
 
Jedoch kam ich gar nicht mehr hoch ins Lollipop da ich unterwegs abgefangen wurde. Wenn ich planlos durch die Gegend laufe spreche ich eigentlich immer mal mit den Doorgirls wenn ich ein Ziel habe ignoriere ich die Mädels oft. Man hört ja vor jeder Bar was in dem Stile, Baccara Sir come in and have one Drink Sir, oder so ähnlich, allerdings ist man hier nicht so der sexy Men wie in Patty Lachen
 
Auf halben Weg sprach mich eine an und schaute sie mir näher an und es machte BOOM Herz Herz Herz
die Stimme gehörte zu einem Gemälde von einer Frau, auf einer Skala von 1-10 eine glatte 11 ich war sofort verliebt. Natürlich gehe ich in deine Bar und nehme einen Drink oder auch 10 aber  nur wenn du mit reinkommst uns auch einen nimmst den ich war mir sofort sicher das wenn sie ihren Namen fehlerfrei aussprechen kann war ich bereits fündig geworden. Es handelte sich um die  im TAF so bekannte da auf unzähligen Bildern  gezeigte Princess die mich da angesprochen hat und junge ist das ein hübscher Feger.
Sie war etwas schüchtern am Anfang allerdings spricht sie ausgezeichnetes englisch und nach dem 2 LD taute sie auch etwas auf und wurde mir richtig sympathisch.
Sie fragte mich unter anderem natürlich wie es mir geht und antwortete wahrheitsgemäß dass ich etwas Hangover wäre und sie wollte wissen was ich den gestern gemacht hätte. Also erzählte ich ihr wo ich gestern so alles war und ich weiß natürlich das sie Angelica kennt und sie reagierte auch sofort als ich ihr erzählte das ich in dem Laden war das dort eine Freundin von ihr arbeitet. Nach dem dritten LD war die Sache geritzt ich fragte sie ob sie mitkommen will und sie meinte allerdings das sie heute nicht LT könne da sie morgen auf ihre Nichten aufpassen muss.
Das störte mich nicht weiter und ich packte sie  für auch hier 3.5 k ein.
Umziehen musste sie sich nicht da sie ja vor der Tür stand auch wenn sie normaler Weise als Tänzerin in dem Laden arbeitet jedoch kommt sie konstant zu spät und wird deswegen immer mal zur Strafe als Doorgirl eingesetzt das macht sie nicht so gerne.
 
Sie wollte dann noch in Angelicas Bar gehen unsere gemeinsame Freundin besuchen und ich hatte nichts dagegen also machten wir uns dort hin, jedoch war Blondie schwer mit anbaggern eines potenziellen Kunden beschäftigt und hatte deswegen keine Zeit für uns.
Princess wurde immer zutraulicher je länger wir uns unterhielten und irgendwann kam das Thema pussy lecken auf, denn ich frage Mädels eigentlich immer ob sie das machen, um eventuelle Kandidatinnen für einen dreier zu finden.
Das fällt mir übrigens in Patty wesentlich leichter dort lerne ich irgendwie nur Dosenschleckerinnen kennen hier ist es zwar nicht das geringste Problem 2,3,4 oder wie viele Mädels auch immer mit zunehmen aber sehr häufig gibt es dann keine Aktion zwischen den Girls und dann ist es nicht anderes als 2 oder mehrere hintereinander zu pimpern und das ist nicht das was ich mir unter einem dreier verstelle.
Princess Antwort war das sie in ihrem Leben nur 2 Muschis geleckt hat, die eine wäre auf Heimaturlaub die andere würde in ihrer Bar arbeitet hätte aber heute ihren freien Tag. Ich solle doch morgen wieder kommen und die beiden auslösen, was ich vielleicht auch mache.
 
Gestern gingen wir dann noch ins Lollipop (da wollte ich ja sowieso hin) weil sie auch dort eine Freundin besuchen wollte aber auch die war mit einem Customer beschäftigt so dass wir uns schon um kurz nach 23.00 ins Clarkton machten und nach getrennter dusche ich dieses Kunstwerk von einem Körper näher in Augenschein nehmen durfte. Die Nummer war eher von der Blümchensex Art aber ich bin ja immer mal wieder der Optikficker und das habe ich auf jeden Fall bekommen.
 
Ich habe ganz vergessen Bilder zu machen bis auf dieses eine aber es gibt ja wirklich genug von ihr hier im TAF und an auch im LS habe ich immer Zimmer nicht gedacht.
Falls ich sie aber nochmals mit ihrer  Doppelpartnerin auslöse mache ich welche versprochen.
 
Princess genau 37 Jahre und einen Tag jünger als ich und das macht sie süße 20.
[Bild: mVBhPEs76B_IMG_20191021_234739.jpg]
 
Wie besprochen machte sie sich danach auf den Weg und ich fuhr noch in das Insomia und gab Arleene ein paar LDs aus und wurde auch dabei wieder gewaltig beackert da auch sie gerne wieder mitkommen wollte was ich aber bleiben lies.
 
So heute da ich gestern auf den Gedanken gekommen bin mache ich mich heute auf die Suche nach 2 miteinander eingespielten Girls, aber durchaus möglich dass die Suche nicht besonders lang wird, aber man weiß aus Erfahrung das man das mit den Plänen eigentlich besser lässt.
 
V
Zitieren
Es bedanken sich: tiger1,Spider1hb,papa,sweetguy,kurti13,hanshans,Lameth,Pelle69,SwingmanFFF,Sir-Janus,Gabriel,Luckystar,Rocky Balboa,limbo,xxxBerlin,Marc Aurel,mygirl,DocHolliday,IhCbinAg,reding71,oberroemer,meibelei,Atlas,Chris33,Klark-Kent,Hamlek
Liest sich gut Vegas und es freut uns das du soviel Spaß hast!
Hau weiter rein! !!!
Zitieren
wat nen geschoss.....

im clarkton jetzt auch viele koreaner oder weiter bunt gemischt??
Gelbfussjäger
Zitieren
Es bedanken sich: Vegas
Jo Rocky sie ist echt eine Granate… und im Clarkton hat es wie eigentlich immer sehr unterschiedliche Gäste, Araber, Aussies, Deutsche und Amis und natürlich Koreaner konnte ich bisher sehen
 
V
Zitieren
Für gestern hatte ich ja einen Plan eine Aufgabe so zusagen und ich muss leider berichten das ich mal wieder total gescheitert bin. Nicht nur habe ich kein Doppelteam gefunden ich bin sogar ungefickt eingeschlafen. Setzen Sechs…. Aufsmaul Aufsmaul Aufsmaul
 
Ich nahm den Shuttle um 18,00 und bin nach Geld wechseln erstmal in Swiss Chalet was beißen gegangen. Dort bekam ich ohne größere Probleme Platz doch war der Laden keine 10 Minuten später so voll das sie Gäste weggeschickt haben….
Ich hatte ja ein Doppel geplant also ging ich nachdem Essen erstmal in den Laden von Princess von gestern Abend und die Prinzessin war um 19.15 noch nicht vor Ort. Ich bestellte ein Bier und warte aber als sie bis um 20.00 noch nicht aufgetaucht war fragte ich mal eine Bedienung ob sie vielleicht schon ausgelöst ist aber sie konnte mir keine Antwort geben. Also machte ich mich leicht gefrustet auf den Weg. Ich ging noch in 3 verschieden Läden konnte aber nirgendswo, auch nur eine finden die mir gefiel und schon mal gar nicht zwei.
 
Also lief ich im Baccara ein, ein Koreaner Laden mit mindestens 60 Girls auf der Bühne und gab der Mamasan einen aus und erklärte was ich suche und sie zeigte auch gleich auf verschieden Pärchen ab überzeugen konnte mich da kein einziges so dass ich auch diesen Versuch aufgab.
 
Es war erst 21.00 und ich entschied mich mal ein den Wild Aces Poker Club zu gehen und ein paar Std Poker zu spielen und dann so gegen 01.00 im High Society weiter zu suchen.
 
Im Wild Aces waren gestern 4 Cashgames am Gange ein Omaha High 100/100 zwei No Limit Holdem 25/50 und ein Badugi 200/200 Pot Limit mit einem Haufen Koreaner die offenslichtlich gut was Kohle hatten, da auf dem Tisch mindestens 700 -1 mille an Chips waren. Das waren richtige Highroller da war keine Pot unter 20k.
Ich kann zwar die Regel von Badugi da ich das mal auf einen Dealers Choice Tunier in Vegas gespielt habe aber an den Tisch traute ich mich dann doch nicht. Zum einen ist das ein recht langweiliges Spiel zum anderen hatte ich nicht genug Kohle einstecken und dann kann ich es auch nicht gut genug um mit zuspielen.
 
Omaha ist mir zu „gambelig“ also setzte ich mich an den 25/50 NHL Tisch und das habe ich schon mal dort gespielt und da hatte alle einen Stack von ca 2 k also kaufte ich mich für 3000 ein.
Als ich an den Tisch setzte sah ich jedoch das es da einige mit 5-6 k saßen so dass ich  gleich nochmal um 3 k aufstockte.
Von diesen 6000 verlor ich dann gleich in der ersten Hand die spielte 1500 aber dann ging es richtig gut. Wie erwartet war das ein sehr gutes Spiel da die Jungs wirklich keine Ahnung hatten. Besonders ein schwules Paar aus Taiwan war so unglaublich schlecht das die mir fast leidgetan haben…. Gegen halb eins löste sich der Tisch auf und auch war mit dem Abend zufrieden und hatte aus den 6k genau 12425 Pesos gemacht und war in der mal etwas anderen Situation das ich nach 5 Stunden auf der WS 5 k mehr in der Tasche hatte als zu Beginn des Abends.
 
Ich ging auf direktem Wege in die HS und dort war gut was los. Allerdings bei weitem nicht so viele Geschütze wie die Tage im „The Hammer“ ich wurde dann auch recht schnell von 2 Mädels die eigentlich genau meine Kragenweite waren „verfolgt“ und sprach sie auch mal an.
Natürlich würden sie beide mitkommen und sie mögen sich auch sehr aber als ich sie aufforderte sich einen Kuss zu geben gab es nur irgendwelche Küsschen auf die Wange und ich wollte ein Pärchen das mir eine kleine Show bietet und mich dann gemeinsam verarztet. Außerdem sah die eine der beiden verdächtig jung aus und  da habe ich dann überhaupt keine Bock drauf, kann natürlich sein das die Mitte 20 ist kann aber auch sein das sie erst 17 ist und deswegen lies ich es bleiben und machte mich wieder auf den Weg.
 
Ich hatte immer noch viel zu viel Kohle in der Tasche und beschloss dass ich die am einfachsten im Angel Witch los werde und machte mich dort hin.
6 K später ging ich dann noch in das Insomia (dort waren kaum mehr Girls) und dann in einen kleine Laden daneben wo ich was Nettes neben mir hatte die aber mindestens 15 Kilo zu viel auf den Rippen hatte und ich brach den Abend ab und fuhr ins Clarkton.
 
War zwar nicht im Geringsten das was ich vor hatte und eigentlich leicht frustrierend, aber ein netter Abend war es trotzdem.
Ich spiele gerne Poker und auch wenn der Gewinn von 110€ nicht gerade die Welt ist hat es Spaß gemacht und auch danach im Angel Witch wurde viel gelacht und gefummelt. Nur ins Bettchen bin ich dann halt alleine, das muss heute Abend anders werden.

V
Zitieren
Es bedanken sich: Sir-Janus,Spider1hb,Lameth,Pelle69,papa,hanshans,limbo,Luckystar,SwingmanFFF,IhCbinAg,kurti13,reding71,Gabriel,Marc Aurel,meibelei,Rocky Balboa,Dan1977,tiger1,spider6,Atlas,Chris33,xxxBerlin,Klark-Kent,Hamlek
Zwinker 
@Vegas: Ungefickt mit Gewinn und alleine geschlafen, daß wird Dir ewig nachhängen  Titten
Zitieren
Und dann war wieder ein Tag rum…. Gestern fuhr ich wieder mit dem Shuttle ins Lotterstädtchen und habe, zum ersten Mal, auf der Terrasse des Grand Central gegessen. Dort starte ich ja häufig mit einem Espresso und die Speisen die man dort sieht sehen ganz ok aus. Besonders hungrig war ich nicht also wurde es nur ein Clubsandwich.
 
Frisch gestärkt wollte ich mal schauen ob sich das Fräulein Princess vielleicht heute dazu entschlossen hatte nicht später als 2 Stunden auf die Arbeit zu kommen aber das war natürlich Fehlanzeige. Schon beim Reingehen meinte eine ihrer Kolleginnen Princess not here yet.
Ich nahm trotzdem ein Bier und am fünften Tag fängt es schon an etwas zu dauern bis das Bier richtig schmeckt. Zuhause trinke ich so gut wie nie Alkohol hier jeden Tag irgendwas zwischen
10 -15 wenn nicht sogar mehr….
 
 Ich ging weiter nach dem einen Getränk und landete bei Angelica, allerdings nicht ohne vorher, auf den Weg zu ihr, regelrecht angesprungen zu werden und zwar von Sally meiner aller ersten Barfine hier in AC. Die gute wiegt ja kaum mehr als mein linkes Bein und eigentlich ist es ja eine ganz nette…. Aber das war auch die sich mal mit einer anderen (an meiner Geburtstagsfeier im ABC) auf die Fresse gehauen hat… und deswegen war sie eigentlich nicht mehr eingeplant, eigentlich dazu aber später mehr.
 
Bei Angelica angekommen wurde ich stürmisch von ihr begrüßt und ich muss nochmals sagen das sie eine unglaublich positive Person ist, um in die Gänge kommen  kann ich mir kaum eine bessere vorstellen.
[Bild: J680DZmt72_Angelica.jpg]
Im Taf gibt es ja gerade  den Thread wie bei Regen Barhopping gehen und ich kann darauf antworten
Überhaupt nicht….
Den ich war kaum 10 min in ihrem Laden hörte man den Regen auf das Dach donnern. Das einzige was man da machen kann ist abwarten, wäre ich auch nur über die Straße in die nächste Bar ich wäre so nass als wenn ich geschwommen wäre.
 
Machte aber nichts den ich hatte ja wirklich angenehme Gesellschaft, und so blieb ich gezwungener maßen länger als geplant.
 
Gegen 22.00 hatte es sich beruhigt und ich ging weiter Ziel hatte ich keines außer dass ich in eine Bar wollte in der ich bisher noch nicht war viele sind das zwar nicht mehr aber ein paar gibt’s schon noch.
Jedoch wurde ich wieder auf halbem Wege abgefangen und zwar dieses Mal von der Prinzessin den mit 4 Stunden Verspätung hat sich Madame doch tatsächlich auf die Arbeit bewegt. Umgezogen war sie aber noch nicht und ich lies mich von ihr in die Bar ziehen.
 
Dort saß ich dann mit der Kleinen bis sie den Laden um 03.00 dicht machten und gab mir in aller Ruhe die Kugel. Einpacken wollte ich sie zwar nicht unbedingt da sie halt auch recht viel getrunken hatte und mir das Risiko zu groß war das sie zu voll ist….
Aber junge gefällt sie mir gut, durchaus möglich das ich sie nochmals auslöse.
[Bild: 5B1rPgpDOg_princess.jpg] 
Ich stand dann allerdings um 03.00 recht rund auf der WS und hatte weder einen Plan noch eine Gespielin und das gefiel mir überhaupt nicht.
Also ging ich mal ins Vodoo der einzige Laden der hier 24 stunden offen hat und den gleicht Besitzer wie Angel Witch also gute Mukke spielt.
Das Lineup war allerdings so grausam das ich fast schon wieder rauswollte ich nahm dann aber doch noch ein SM Light und wollte mich mal auf We Chat umschauen ob man vielleicht so irgendwas klar machen kann. Da war allerdings auch tote Hose, so dass ich leicht gefrustet der 100 Kilo Bedienung einen Ausgab damit ich wenigsten jemanden zu labbern habe. Sie war zwar mindestens so schwer wie ich aber die Dicken sind ja häufig recht gut drauf so auch sie, und ich hatte mich eigentlich damit abgefunden wieder den Walk of Shame, alleine ins Hotel anzutreten, als ich 2 bänke weiter Sally mit einem Paar sitzen sah. Sie sah mich dann auch und kam auch rüber und erklärte dass die andere ihre beste Freundin mit ihrem englischen Husband wäre und er sie für Barhopping ausgelöst hätte.
 
Also nahm ich noch ein Bier und sie wurde dann auch sehr bald von dem englischen Kollegen zu mir rübergeschickt und fing an mich zu bearbeiten.
[Bild: vvzxkEEvWh_IMG_20191024_042245.jpg]
Ich mag ja diese Kleinteilchen und mit ihr habe ich auf insgesamt 4 Barfines 3 mal einen sehr guten Griff getan, was anderes finde ich sowie so nicht mehr und Barfine musste ich ja auch nicht löhnen.
Also beschlossen wir so gegen 04.30 in Clarkton zu fahren. Dort haben wir erst noch was gegessen und so ca 05.30 gingen wir dann endlich auf Zimmer allerdings bemerkte ich das ich meine Telefon auf den Tisch liegen gelassen hatte und ging nochmals runter um es zu holen.
Als ich zurück kam fand ich dieses Bild vor
[Bild: W9Bajq3pUz_Sall.jpg]
 
Die hat gepennt wie eine Tote, ich war allerdings auch nicht der fitteste so dass ich es auch gar nicht weiter versuchte sie zu wecken sondern die Aktion auf heute Morgen oder besser gesagt Nachmittag verschob.
 
Sally hat die Angewohnheit das sie irgendwie die ganze Nacht den Lümmel sucht und in der Hand hält, das hat zu Folge das man dauernd einen halb bis ganz steifen Fahnenmast hat. Gegen 14.00 ruf mich Housekeeping ob ich Room cleaning wollte und ich vertröste sie auf später.
Sally war auch wach und ich fragte sie ob sie sich erinnert warum ich sie das erste Mal gebarfinte hatte, was sie natürlich nicht mehr weiß also meinte ich
You told me all evening how much you like sucking Cock….
Sie fasste was ich meine und machte sich an die Arbeit. Schwänze blasen ist wohl so wie Fahrrad fahren, das verlernt man nicht und es gibt wohl kaum besseres als nach dem Aufwachen, verkatert wie man ist einen alten Knacker den Saft aus den Lenden zu saugen….
 
Sie macht wie gehabt einen ausgezeichneten Job und gegen 15.00 machte wir uns zum Frühstücken und 30-40 Minuten später verschwand sie und ich begann diesen Bericht zu schreiben.
 
So der erste Teil dieser Reise ist ja dann schon vorbei, Kollege Max ist im Anflug und sollte um 19.20 hier landen das sind ca 2.1/2 std.
Dann schauen wir mal was heute so geht…..
 
V


Weiß jemand was das hier bedeutet, die Aufkleber findet man auf fast jeder Toilette hier???


[Bild: AhRZ3e6nav_IMG_20191022_222057.jpg]
Zitieren
Es bedanken sich: wewe,Sir-Janus,papa,sweetguy,Spider1hb,Lameth,Pelle69,reding71,hanshans,SwingmanFFF,Luckystar,Reisender69,IhCbinAg,oberroemer,kurti13,Rocky Balboa,Marc Aurel,Dan1977,MMikee,tiger1,spider6,Atlas,Chris33,xxxBerlin,Klark-Kent,Hamlek
Das ist möglicherweise ein Meme, das sich auf Johnny Sack aus der Serie „The Sopranos“ bezieht.

Viele Grüße
Gabriel
Zitieren
Dann will ich mich auch mal wieder kurz melden…..
 
Seit Donnerstagabend sind wir also wieder Mal zu zweit unterwegs und die beiden letzten Nächte sind eigentlich schnell erzählt. Wir haben ausgiebiges Barhopping gemacht aber für meinen Teil ohne irgendwelche sexuelle Aktivitäten. Ich mache ja eigentlich immer nur am Anfang eines Urlaubes LT und in der zweiten Hälfte verstärkt ST und treibe mich viel in Blowjob Bars rum und die gibt es hier ja nicht.
Wir waren in den üblichen Stellen, soll heißen Salambo, La Bamba und natürlich viel und lange im Angelwitch. Gestern auch noch eine ganze Weile im Monson und im Centauro.
In den meisten Läden hatten wir eine oder mehre zum Schrauben um uns rum aber viel mehr als so, gibt es eigentlich nicht zu erzählen. Auch in den beiden Kirchenpuffs waren wir mal wieder drin einmal mitten in der Nacht und gestern zum ersten Bier, das Line up der ist momentan eine einzige Katastrophe jedoch sollte man aufpassen wohin man tritt nicht das man die einzig richtigen süßen Pussies  zerstört die es dort momentan gibt
[Bild: bGSJbADEqy_IMG_20191025_015145.jpg]
(3 Tage alte Neuzugänge im ersten der beiden)

Gestern war irgendein Event eine Show oder was auch immer auf der WS, das stand ein Haufen Motorräder fein säuberlich geparkt und die offensichtlichen Besitzer saßen daneben. Irgendwelche  andere Aktivitäten konnten wir aber nicht sehen, so was das seihen soll kann ich nicht sagen.
 
 [Bild: EQkeGu7zt4_IMG_20191025_213359.jpg]

[Bild: q2Y77A0D0Y_IMG_20191025_213320.jpg]
Heute Nacht geht es ja nach BKK und das Taxi kommt um 03.00 und wenn alles gut geht sind wir gegen 12.00 in den August Suites in Patty, also wird es heute etwas ruhiger. Aber auf Achse wollen wir schon nochmal….

V
Zitieren
Es bedanken sich: Chris33,papa,hanshans,Pelle69,arno_nym,Luckystar,Lameth,Sir-Janus,sweetguy,kurti13,Rocky Balboa,reding71,Gabriel,IhCbinAg,xxxBerlin,Klark-Kent,Marc Aurel,Pattylover,Hamlek
Daumen hoch 
@ Vegas: Könnte es sein, daß dieser Aufenthalt in Wechselstrom City (AC) weitaus weniger Deinen ursprünglichen Erwartungen gerecht wurde ?

Schau'n mer mal wie es Dir in Gleichstrom City (DC) ergehen wird. [Bild: thumbsup.gif]
Zitieren
Es bedanken sich: papa
(26.10.2019, 13:46)Sir-Janus schrieb: @ Vegas: Könnte es sein, daß dieser Aufenthalt in Wechselstrom City (AC) weitaus weniger Deinen ursprünglichen Erwartungen gerecht wurde ?

Wie kommst du denn auf diese Idee?
Das genaue Gegenteil ist der Fall, dieser Aufenthalt war einer der besseren und ich werde auf jeden Fall wieder kommen. Aus dem Alter wo ich jede Nacht was flachlegen muss bin ich (lange) raus und gerade mit Maxe zusammen und vielen Girls um sich rum kann man prima Spaß haben.
 
V
Zitieren
Es bedanken sich: Sir-Janus
Dann mal zum Samstag, der letzte Tag in AC. Das ist das was wirklich hasse an den Reisen mit beiden Lotterstädtchen zum Ziel, der Transfer von AC nach FC.
Das Taxi war für 03.00 bestellt und wir machten uns auf eine kleine Abschiedsrunde wir startenten im Pony Tails da Maxe mit diesem Laden gute Erfahrungen und Erinnerungen hat dieses Mal war es aber nur fürchterlich laute und vor allem grauenhaft Mukke.
Dann noch ein Kurzbesuch in einer kleinen Bar die irgendwas mit Musik Club heißt und danach  gingen wir runter auf die WS ins La Bamba.
Am Samstagabend war dieses merkwürdige Festival richtig zu Gange mit Live Musik und verschiedenen aufgebaut Fress Stationen, die Mopeds standen auch noch herum, aber wir schenkten dem keinerlei Beachtung.
Im La Bamba bleiben wir ein Weile und Maxe hatte, für in ganz untypisch, mal so ein 30 Kilo klein Teilchen im Arm, aber man die war ja sooooooo süsssssssssss.
 
Danach gingen wir natürlich noch ins Angelwitch und tranken dort noch unsere 3 letzten Bierchen für diese Mal und chillten bei super Musik und ich wie immer mit Clara und auch mal wieder mit Kristy im Arm. Das ist das einzige was mir an diesem Aufenthalt nicht so gefällt das sie die ersten drei Tage nicht  da war und ich sie deswegen nicht ausgelöst habe.
Weil die ist ja auch sooooo süssssssssss….. Wir haben das auf Februar verschoben.
[Bild: rwfnfuqxmF_kristy.jpg]
 (Archiv Bild von Kristy nach getaner Arbeit im Februar)
Gegen 24.00 waren wir im Clarkton und ich pennte sogar knappe 90min bevor wir uns pünktlich auf den Weg machten.
Mitten in der Nacht dauert die Fahrt zum Flughafen ziemlich genau 1½ Stunden allerdings war dann am Check in eine ewig lang sich sehr langsam bewegende Schange….
Warum die Internet Check in anbieten und dann keinen nur Gepäckaufgabe Schalter haben  alle anderen Airlines kann ich auch nicht verstehen.
Als das nach einer guten Stunde erledigt war ging es schnell durch die Imi und Security und dann ist der Flug ausnahmsweise mal pünktlich um 07.25 aus Manila wech….
 
V


Der erste Tag in FC kommt dann gleich....
Zitieren
Es bedanken sich: papa,Pelle69,Sir-Janus,reding71,spider6,hanshans,Hamlek,Rocky Balboa,Klark-Kent