Fuck Summer Pt. 3 (mit Juliana)
Daumen hoch 
Moin Kollegen,
 
vor einiger Zeit mal wieder nach Worms gecheckt. Entwickelt sich immer mehr zu meinem Lieblingspuff. Zumindest inzwischen eindeutig gleichauf mit dem Haifischbecken in Darmstadt.
 
Lineup, wie zuletzt, recht ansprechend. Definitiv im Beuteschema: Lana, Evergreen Violetta (muss ich auch mal wieder testen), und die hübsche Sili-MILF Rebecca, die ich allerdings erst beim Auschecken sehe. Ansonsten viel KF36(+), objektiv gesehen aber auch einige wirklich sehenswerte Chicks darunter.
 
Erspähe etwas später die
 
Juliana, RO, 21 Jahre alt, 1,60m groß, KF 32/34, süße B-Titties, halblanges blondes Haar, auffällige Tattoos am rechten Oberschenkel und unterhalb linker Titte, BNP, Piercing oberhalb Lippe
 
Mich haut`s schier von den Socken Sabber Was für ein superzierliches, bildhübsches Püppchen, das! Kein Gramm Fett zu viel. Geiler, knackiger Arsch. Schöne GAP! Niedliche B-Titties zudem und eine top-gepflegte Fotze. Ist erst seit wenigen Tagen im Club und war vorher im Oceans, Düsseldorf aktiv. Sie ist insgesamt seit 3 Jahren im Geschäft und war anfangs in Spanien und im Saunaclub Zeus in der Schweiz auf den Matratzen. Wirkt insgesamt etwas zurückhaltend, ist aber ne Nette Wink Konversation auf Englisch eher mäßig. Frage mich nur, wie das bei den anspruchsvollen Eidgenossen gelaufen sein muss.
 
Wir treffen uns vor dem Pornokino, und genau dort hinein verschwinden wir dann auch. Das Luder spielt schon mal geil an meinem Schwanz herum, ich will dann auch unbedingt sofort loslegen. Sitze breitbeinig da, Juliana vor mir auf den Knien, mit meinem Schwanz im Mund. Ihr Riemen polieren ist sehr geschmeidig, viel Züngeln auch. Plötzlich meint die Kleine, sie würde jetzt gerne ficken. Setzt sich alsbald auf den hammerharten Kolben drauf und reitet wie bekloppt darauf herum. Wow, ist die Fotze von der schön eng! Packe sie an ihren niedlichen Arschbacken – und das Bückstück fickt sich den Bolzen immer schön tief hinein in ihr geiles Nuttenloch. Wir wechseln alsbald in eines der Fickgemächer rüber, brauche jetzt ein bequemes Bett Wink Was nun folgend sollte, war ein Fick-Festival par excellence! Cowgirl, Doggy, Missio, Reverse Cowgirl. Am geilsten und intensivsten aber die Fickerei in der Spider-Position – da geht das kleine Miststück noch viel verrückter ab. Kann den Schwanz einfach nimmer aus ihrem heißen Loch lassen! Wir machen zwar ein paar kurze Zigarettenpausen, die halten aber nicht allzu lange. Einmal bitte ich sie schnell ihre Beine breit zu machen, und wir ficken wieder geil drauflos, während sie genüsslich ihre Kippe qualmt. Schaut mir dabei tief in die Augen. Stützt sich mit ihren Händen an meinem Oberkörper ab. Ich ficke so tief in ihre Ritze hinein, wie es nur geht. Das Girl hat einfach einen prima Drive   Unentschlossen   Zärtliches Küssen und Züngeln gibt es auch hin und wieder.
 
Zum Finale lasse ich mir noch eine feine Prostata-Massage verpassen. Ausdauerndes Schwanzlutschen gehört nicht unbedingt zu ihren Stärken, einziger kleiner Minuspunkt. Abschließend dann ich auf den Knien. Juliana liegt breitbeinig direkt unter mir, fingert an ihrer Möse herum. Ich lege selbst Hand an – und jage ihr die Spermaladung in voller Ekstase auf ihre süße Hurenfotze drauf Cool (Spieldauer: rund 2 Stunden)
 
Obergeile Runde, das! Hätte mir von ihr teilweise zwar etwas geilere Pornoblicke gewünscht, auch mehr Cock Sucking, wie zuvor erwähnt. Aber das Girl ist richtig gut bei der Sache und von ihrer Art her eher GND als Pornoschlampe.
 
  Winke
 
Marc1969
"Suppose your balls were in your ears." - "Well, then I could hear myself coming!" ("Deep Throat")
Zitieren
Es bedanken sich: wolle,frank4242,matz,sfc750,freerider,Spider1hb,streuner-strolch,Montecarlo,Homer,memphis,Liebling,die Wachtel,Taaach
na ja sharks level da habe ich meine Zweifel u. der Eintritt
ohne Futter plus 2 cafe plus coke light ergibt 50 steine !
im sharks habe ich doch bei 65 Essen u mehr line up
Garantie

aber wie immer schöner Bericht vom porno extrem ficker:-)
don’t stress over shit you can’t change !! Rot werd
Zitieren
Du bist und bleibst eben der ewige Quengler Big Grin

Das Thema hatten wir jetzt schon zig Male. Weiber-Auswahl und Service-Level ist das Entscheidende!

Das ist in Worms, v.a. für die Größe des Clubs, meistens top!

Außerdem haste dort die extreme Touri-Scheiße nicht! Ist mir zuletzt in Darmstadt tierisch auf den Sack gegangen.

Kannst dir im Club auch ne Pizza bestellen oder iss halt vorher was.

Marc1969, Gegrilltes war im Shark`s auch nicht der Hit...
"Suppose your balls were in your ears." - "Well, then I could hear myself coming!" ("Deep Throat")
Zitieren
Es bedanken sich: Joseph-NR
@marc69:
wann genau hattest du denn dein Date mit dieser Juliana?
Als Stammgast im FB ist die mir nie übern Weg gelaufen...
Zitieren
Es bedanken sich: bert007
@ freerider:
Eintrittohne Futter plus 2 cafe plus coke light ergibt 50 steine !

Also ich hab das so in Erinnerung:
Eintritt 15€, Kaffee 5€, 0,2 l Kaltgetränk 5€
Ergibt für o.g. Zusammenstellung 30€ und nicht 50€.
Finde die Getränkepreise aber auch recht gepfeffert. Allerdings reicht mir ein Hefe für 7€ pro Aufenthalt.
Macht also 22€ pro Clubbesuch. Pizza kann für schlanke 7€ geordert werden. Auf den üblichen Fraß in den Clubs verzichte ich gerne.
Zitieren
Es bedanken sich: Homer,Joseph-NR,Marc1969
(13.08.2019, 10:24)bernie62 schrieb: @marc69:
wann genau hattest du denn dein Date mit dieser Juliana?
Als Stammgast im FB ist die mir nie übern Weg gelaufen...

Genaue Angaben über meine Clubbesuche mache ich grundsätzlich nicht. Er war irgendwann in letzter Zeit. Juliana war damals erst ganz frisch in Worms eingetroffen. Du kannst dich ja bei der Rezeption nach ihr erkundigen. Nach meinen Erfahrungen ist man dort recht auskunftsfreudig Wink

Marc1969
"Suppose your balls were in your ears." - "Well, then I could hear myself coming!" ("Deep Throat")
Zitieren
Es bedanken sich: memphis,bernie62
Dieser Beitrag ist nur für angemeldete Benutzer verfügbar. Bitte melde Dich an oder Registrier Dich
Zitieren
Es bedanken sich: mygirl,Montecarlo,DownToBuck