Acapulco Revisited
Acapulco Revisited

Wieder mal im Acapulco gewesen, allerdings noch im letzten Jahr.
Da erst abends nach der Tagesschau eingetroffen, war der Parkplatz oben schon voll und man wurde vom Einweiser am Berg in die Seitenstrasse eingewiesen.
Drinnen in der Umkleide war es auch geschäftiger.
Zufall, oder werden die Nummern der Reihe nach vergeben, so dass links und rechts ein Kollege auch mit seinem Schrank beschäftigt war.
Also erstmal umgezogen und die Moneten und Handy ins Schließfach neben der Theke.
Hier muss man natürlich erstmal den Durchgang an den Duschen vorbei, natürlich wieder Überschwemmung angesagt. Hab dann neben der Sauna geduscht.
Der Pool war wie erwartet gesperrt und ist mit Trassierband abgetrennt und mit Netzgeflecht gesichert.....
Es waren geschätzte 45 Mädels anwesend und ca 60 Männer.
Die Stunner die bei den letzten Besuchen aufgefallen sind, waren von der Anzahl deutlich geringer.
Aber auch kaum Ausreisser nach unten, also für jeden was dabei und die allgemeine Stimmung empfand ich nicht so kühl wie erwartet.
Hab einige Couchinterviews über 1 Min gesehen und auch Flitzerinnen sind nicht so aufgefallen, bzw waren sie dann auch länger auf Ihren Stammplätzen.
Putri und Iris mit denen ich beim letzten Mal Top-Zimmer hatte wurden leider nicht gesehen.
Das eine oder andere Interview geführt, doch sprang der Funke nicht über oder Küssen wurde verneint.
Also doch erstmal das Buffet gestürmt.
Geflügel und Schwein vom Grill mit Pommes und ein wenig Beilagen-Salat. Nichts Berühmtes, aber auch nichts zu Meckern.
Es waren 3 Latinas anwesend und die 20Jahre junge Jari/Dom.Rep reizte schon sehr, kam aber auch zu kühl rüber.
Also doch meinen 3 Faves nähern, sassen alle am Mittelgang von der Sauna kommend links auf ihrer Stammcouch. Aber alle in dieser Zeit nur einmal gebucht.
Narnissa (oder so, habe extra noch mal nachgefragt nicht Larissa) sollte es dann auch nicht sein.
Ihre Nachbarin Emily hat von der Körpersprache überzeugt, der Name kam bekannt vor und das kurze Interview war auch positiv.
Ab in die Camera. Kurze Frage nach Stundenservice, mal sehen..
Beginn recht schmusig auch ZK, aber nicht sonderlich tief. Sie fängt das Knabbern an, Ohrläppchen und Brustwarzen, fand ich gut und stimmig, jedoch zu kurz.
Sie geht schon bald ans Gemächt und hat mich auch aufgrund der Optik schon bald gefechtsbereit.
Emiliy dreht sich dabei sogar so, dass man mit seinen Fingern auf Erkundungstour gehen kann.
OV variabel auch mit kurzem EL und wieder die Frage nach GV.
Ich kann mich noch beherrschen und lasse sie noch weiter blasen.
Irgendwann steigt sie dann auf und eine ansprechende Cowgirleinlage folgt.
Wie erwartet reduziert sie nach einer Weile das Tempo und schaut fragend nach Stellungswechsel.
In der Missio geht sie gut mit und auch in der Doggie, hier ist der Knackhintern ein Traum und zu schnell schiesse ich ins Gummi.
Noch kurz Auskuscheln mit nettem AST und ab ans Schließfach - 40€ für ca 25min
Gute Nummer, ohne große Höhen und Tiefen mit einer klasse Optik und sympatischer CDL.
Gerne wieder, hatte aber bei den letzten Zimmern mehr Wow-Erlebnis, aber ausnahmslos mit älteren Frauen Ü30
Name: Emily (immer im Gespann mit Hanna)
Alter: 22 Jahre
Herkunft: Rumänien
Größe: ca. 1,67 m, schlank, Knackarsch
Gewicht: ca: 50 Kg
Haare: schwarz, dkl braun lang
KF 34 mit B-Cups
Muschi: rasiert
Unterhaltung auf Englisch, paar Brocken Deutsch kann sie auch
Zitieren
Es bedanken sich: mechelen,sarut,oberroemer,limbo,Stuart,Makaha,Liebling,memphis,mar347,Ynra,reding71,zen,Spider1hb,arno_nym,Bronto8,sagesesam,Chris983
(25.01.2019, 15:42)atlantisfan schrieb: Acapulco Revisited


Name: Emily (immer im Gespann mit Hanna)
@atlantisfan

Dein Zusatz in Klammern ist ja interessant, da haben sich ja die beiden Richtigen gesucht und gefunden.

Ich hatte ja beide unabhängig voneinander an unterschiedlichen Tagen gezimmert und war wirklich von beiden Zimmern begeistert. Das die beiden (fast) immer im Gespann unterwegs sind war mit nicht bewußt und bei meinem Besuchen ja auch nicht ersichtlich.

Wobei ich beide quasi vom gleichen Sofa akquiriert habe, aber halt an unterschiedlichen Tagen als die andere wohl anderweitig beschäftigt war.

Warst Du auch schon mal mit Hanna auf dem Zimmer?

Zitieren
(27.01.2019, 18:35)sarut schrieb:
(25.01.2019, 15:42)atlantisfan schrieb: Acapulco Revisited


Name: Emily (immer im Gespann mit Hanna)
@atlantisfan


Warst Du auch schon mal mit Hanna auf dem Zimmer?

ne, kenn ich nur vom Hörensagen und ich bin da ja auch nur alle paar Jahre mal
Zitieren
Es bedanken sich: sarut
(27.01.2019, 20:42)atlantisfan schrieb: Name: Emily (immer im Gespann mit Hanna)

Emiliy, Lordena und auch Hanna sind aktuell wohl im AcaGold in Ratingen
Zitieren
Es bedanken sich: memphis,sarut,reding71
Vor kurzem habe ich Hanna wieder im Acapulco Velbert angetroffen und gezimmert.

Zitieren