Lage Check im Acapulco Gold in Ratingen !!
Kontaktdaten
Acapulco Gold
nicht zu verwechseln mit dem Acapulco in Velbert !!

nein, ich meine das Acapulco Gold in Ratingen, beides scheint aber zusammen zu gehören,

Lage: im Industriegebiet von Ratingen

Parkplatz: kein Problem, genügend vorhanden, teilweise Überdacht !!, alles mit einer hohen Maurer zur Straße abgeschottet,

Eintritt: 30,-€ normal, 20,-€ zu HH / alkoholfreie Getränke und Essen inbegriffen

der Club: modern eingerichtet, um Lichtjahre besser wie die alte, vergammelte Hütte in Velbert, moderne Umkleide - weit mehr als 150 Spinde, großzügige Duschen, eine kleine neue Sauna unmittelbar in Anbindung mit der Abflughalle, im Kontaktraum selber ca 30 Sofas, ebenfalls neues Inventar, weiter in Anbindung ein kleiner Theken Bereich wo es alkoholfreie Getränke und Kaffee kostenlos aus dem Automat gibt, hier dann auch ein direkter Zugang zu einem kleinen aber feinem Außenbereich,

über eine Wendeltreppe geht es dann hoch zur 2 Etage, hier dann die Zimmer - alle schön eingerichtet, einzelne Zimmer mit Whirlpool, hier gibt es noch eine kleine Sauna, die aber zur Zeit geschlossen ist und wohl als Hamam umgebaut werden soll,

Im Durchgang zwischen den Umkleiden und dem Kontaktraum dann noch ein recht großes Porokino, hier wird ohne Scheu öffentlich geblasen und gefickt,

das Lineup: ca 30 bis 40 Mädels, die Besetzung steht schon früh am morgen, überwiegend GND, viele der Mädels sprechen deutsch, optisch sind hier aber definitiv einige richtige Leckerbissen zu vermelden !!

Kosten: 30 Minuten - 40 €, 60 Minuten 80,-€, FT 25 €, AV nicht gefragt,

noch zu wissen: In der Sofahalle wird nicht geraucht - Mädels und Gäste gehen dafür in den Außen Bereich, die Mädels sprechen aktiv die Kerle an - das ist eines der größten Unterschiede zum Acapulco in Velbert - teilweise sind da auch ein paar richtige ,,derbe Baggerschaufeln,, dabei

Service Level: sehr hoch !! ohne casting bei mehreren ZG, ZK, EL, ohne jegliches Aufpreis Geplapper !

Fazit: schöner Club, attraktives Lineup, guter Service 

TOP Preis - Leistung !!

so long ,,aus dem Pot,,

OR
ACHTUNG und RESPEKT zu allen Menschen, damit zeigst DU deine wahre Größe !!
Zitieren
Es bedanken sich: streuner-strolch,Magellan,Brustmolch,Quax der Bruchpilot,Stuart,apehanger,limbo,Hörbi,atlantisfan,Chris983,Atomic,reding71,Ynra
Acapulco Gold — Update 

das Kino wurde verkleinert — auf der frei gewordenen Fläche wurden 3 Fickkabinen eingerichtet ( Achtung: Schlüssel 23 bis 25 ) 

Es gibt auch neue Zimmer, und was für welche, Luxus pur Idee  — der Hammer, man findet diese oberhalb der Treppe direkt am Eingang, grandios was da geschaffen wurde, Grosse Räume mit den hochwertigsten Polster Sofas, teilweise sogar mit Pool, ( Zimmer Schlüssel 17 bis 22 ) speziell das Zimmer 21 ist das schönste und protzigste was ich jemals in einem Puff gesehen habe, 

Lineup ist klasse  Ausruf 

Viele Mädels, 2 davon auch frisch vom Bus, 

Top Service ist Standard ! Die Kerle werden abgeschleckt, durchgeblasen und platt gefickt,

OR, voll begeistert
ACHTUNG und RESPEKT zu allen Menschen, damit zeigst DU deine wahre Größe !!
Zitieren
Es bedanken sich: Brustmolch,sarut,muggel,hans69,Stuart,streuner-strolch,Bennny,reding71,Ynra,wolle,Gabriel,DownToBuck
(20.10.2016, 10:35)oberroemer schrieb: nicht zu verwechseln mit dem Acapulco in Velbert !!

nein, ich meine das Acapulco Gold in Ratingen, beides scheint aber zusammen zu gehören,

ja, früher gehörte beides zusammen

Der vorherige Aca Velbert Besitzer betreibt jetzt das Aca Gold in Ratingen und das Great Palace in Castrop-Lauxel

Dem jetzigen Aca Velbert Besitzer gehört noch das Salome in Herne

Zitieren
Es bedanken sich: Ynra
Klingeln an der Außentür, der Summer summt - ich gehe rein. An der Theke bezahle ich 25 Euro. Nanu, ist das die Happyhour? Nein, der Preis gilt den ganzen Sonntag. Weiter geht es in den Umkleidebereich. Im Durchgang überreicht ein Kunde einer CDL fünfzig Euro. Sie fragt höflich, ob sie wechseln soll. Er: Ja, bitte - worauf sie ihm umstandslos einen Zehner in die Hand drückt. 

Willkommen im Acapulco Gold :-)

Ich war vor einigen Wochen mal dort, um mir ein Bild zu machen. Das Acapulco in Velbert ist wohl erst mal gestorben. Fazit damals: Die Mädels sind nicht so der Bringer, überwiegend Standard analog dem FKK Rom, einige hübschere. Aber: Die halbe Stunde wurde konsequent eingehalten, Service überwiegend gut und die Preise: unschlagbar. Ein Mädel fiel mir damals besonders ins Auge: 

Justine, 24, aus Bulgarien, KF36, kleine, feste A-Tittchen, liebes Gesicht, wirkt älter, schöner Körper und hatte da immer ein sympathisches Lächeln drauf

Am Sonntag dann die B-Probe: Zunächst Justine nicht gesehen. Also bin ich mit Denisa, Model-look-a-like mit ernstem Blick (ok, nicht ganz so Model-mäßig, aber mit skinny Body recht ansehnlich) auf ein sehr bescheidenes Zimmer. Sie ist nett, kann aber nix und will nix. Blasen seeehr sanft, reiten okay, aber keine Emotion, Nähe, Atmosphäre. Okay, sie ist 19, da kann man das verzeihen. Trotzdem keine Wiederholung.

Als ich gerade dusche, läuft Justine vorbei. Ich spreche sie an, sie erkennt mich nicht, aber wir verabreden uns dennoch für ein Zimmer gleich. Das machen wir dann auch. Es ist fast wie beim letzten Mal. Diesmal ist sie etwas fordernder: Will geleckt werden (mache ich normalerweise nicht) und dirigiert mich ordentlich an die Stellen, die ihr gefallen. Beim Sex ist sie wild, will aber gleichzeitig nicht zu schnell gepoppt werden - langsam, tief, ahh. Gespielt? Keine Ahnung, es macht Spaß und das geht in Ordnung.

Vorher, nachher, zwischendurch unterhalten wir uns nett. Ich mag sie, ihr Deutsch taugt und ist eine lustige Mischung aus gebrochenem Kölner Sprech - neckisch. Sie wirkt auf mich deutlich älter als die 24, fasst sich wunderbar an und ist vergleichsweise service-orientiert. Am Ende stehen zwei Stunden auf der Uhr. Am Spind gebe ich ihr 4 CE plus 10 Euro Tipp = 170 EUR. Fazit: Geht doch!

Was nicht geht: Die A3 ist ein Graus an jedem Tag. Okay, ich fahre gerne Auto und es kostet mich quasi nichts, aber das macht definitiv keinen Spaß. Deshalb: Eher keine Wiederholung, schade eigentlich. 

Grüße
Gabriel
Zitieren
Es bedanken sich: streuner-strolch,oberroemer,Liebling,sarut,Stuart,atlantisfan,mu-tini,frank4242,stint,memphis,reding71