Indien Mumbai
Hallo,
im Juli war ich das erste Mal geschäftlich in Indien und wollte hier über Paysex berichten.
Also, im Internet hatte ich davor gelesen, dass in Massagensalons durchaus die Möglichkeit auf SEX gegen Trinkgeld besteht.
Da ich nach meiner Ankunft in Baroda (nördlich von Mumbai) noch einen Tag Zeit hatte wollte ich mal eine Thai-Massage testen. In einem Einkaufszentrum gab es ein hochwertiges Wellnesscenter und 1h Ölmassage sollte ca. 20€ kosten. Für dortige Verhältnisse relativ teuer, aber ich war ja durch den Flug verspannt :-)
Nach einer Dusche begann meine hübsche Thai-Masseuse ganz normal mit der Ölmassage und ich lag auf dem Bauch bekleidet mit einem Einmal-Baumwollhöschen ... nach ca. 15 Minuten als Sie meine Füße fertig massiert hatte und höher kam sagte ich Ihr, dass mich das Höschen stören würde und ob ich es ausziehen könnte ... sie sagte no Problem und grinste mich an als Sie meinen harten Schwanz sah ... sie fing an mit Öl um meinen Schwanz zu massieren und fragte mich ob ich mehr haben wollte ... BJ sollte ca. 20€ kosten und ich fragte nach Sex ... sie hatte "zufälligerweise" schon ein Kondom dabei :-) Zuerst wollte sie 80€ aber dann haben wir uns auf ca. 40€ geeinigt ... sie hat sich ausgezogen und sich auf der Massageliege auf mich gelegt ... die Küsse waren etwas zögerlich und sie war sehr aufgeregt ... die ganze Situation fand ich auch sehr spannend und kam nachdem Sie auf mir ritt nach ein paar Minuten ... wobei sie mir den Mund zugehalten hatte damit man mich nicht hören sollte ... alles sei our secret ... danach hat sie mich ausdauernd mit Öl weitermassiert ... dies war sehr entspannend ... ich finde eigentlich vor dem massieren Abspritzen viel besser als ein happy end ...
Zurück im **** Hotel in Mumbai auch direkt ins Wellnesscenter ... die indische Masseuse war etwas dick aber hat mir auch plötzlich angeboten meine Arschbacken geben ein Trinkgeld zusätzlich zu massieren ... für 20$ hat Sie mir dann ein Happy end verschafft (mehr wollte ich nicht) ... auf dem Weg zur Dusche hat mich Ihre Kollegin angegrinst, also war das auch nicht das erste Mal ...
Straßenstrich oder ähnliches würde ich in Indien nie machen, da es dort überall sehr dreckig ist!
Zitieren
Es bedanken sich: yogi117,Brustmolch,limbo,Elmar2000,malone,lostinxs2005,my2cents,The Dude,seppl2,tiger1,papa,Gabriel,Surf-doggy,Liebling,arno_nym,blow69,Barney Stinson,Don Juan88,fuxxx,Tom_Neu,modelpopp,sailor,uweduwe
und schön blasen lassen wolltest Du wohl nicht ?
Zitieren
also ich wollte mit dem Hotelbericht eigentlich nur sagen, dass hinter verschlossenen Türen im Wellnessbereich durchaus auch Upgrades möglich sind wenn die Chemie stimmt ... wobei die Damen dies sicherlich nicht häufig machen ... wer hat denn noch Erfahrung in Indien gesammelt?
Zitieren
Es bedanken sich: limbo
Hallo letshavefun,

interessanter Bericht Beifall Beifall

(08.10.2014, 07:51)letshavefun schrieb: ...In einem Einkaufszentrum gab es ein hochwertiges Wellnesscenter und 1h Ölmassage sollte ca. 20€ kosten...

Hast du das zufällig gefunden, vorher recherchiert oder findet man die Wellnesscenter an jeder Ecke?


Gruß limbo, dankt
Zitieren
Also, jedes gehobenere Hotel hat ein Wellnesscenter mit ausgebildeten Masseusen ... eigentlich war ich ja positiv überrascht, dass dort etwas ging ... allerdings war auch eh tote Hose wegen Regenzeit ...
Andererseits gibt es in vielen Einkaufscentren etwas versteckt schöne Wellnesscenter und meine Masseuse hatte ja auch schon "rein zufällig" ein Condom dabei :-) Ich denke die Einheimischen gehen in Billigpuffs und die Masseusen in den Wellnesscenter verdienen sich ab und zu was dazu, wenn sich ein Tourist "verirrt" hat ...
Zitieren
Es bedanken sich: limbo,arno_nym,Elmar2000,bennogrund
Hallo,
war letzte Woche mal wieder in Indien und musste leider feststellen, dass im gleichen Massagesalon bei 2 unterschiedlichen Frauen kein Upgrade mehr buchbar war ... also hab ich die wirklich sehr guten Massagen genossen und den Sex verschoben ... war das Zufall oder hat sich in Indien bzgl. erotische Massagen was geändert?
Zitieren
Es bedanken sich: sailor,limbo
Hallo,

ich bin möglicherweise Mitte Februar beruflich in Mumbai. Hat jemand ein Update oder sonstige Tipps zu Indien? Irgendwas zu beachten?

Viele Grüße
Gabriel
Zitieren